Michael Bauer

Humanist

Herzlich willkommen auf meiner Website! 

Seit vielen Jahren engagiere ich mich beruflich und ehrenamtlich für die humanistische Idee, für Menschlichkeit und Vernunft. Als Vorstand der Humanistischen Vereinigung trete ich bei Vorträgen oder Podiumsdiskussionen, als Autor oder bei Gesprächen im politischen Raum ich für die Interessen und die Rechte der nicht-religiösen Menschen ein. 

Wir Humanistinnen und Humanisten folgen zwar keiner Religion, aber deshalb sind wir gewiss nicht "nichts"! Wir haben unsere eigenen Werte, Überzeugungen und auch unsere eigene Geschichte und Tradition. Das immer wieder öffentlich deutlich zu machen, ist mir wichtig. Denn Selbstbestimmung, Vernunft, Solidarität und Freiheit sind Werte, die unsere Gesellschaft gut gebrauchen kann.

Hier können Sie Informationen über mich finden und Kontakt mit mir aufnehmen. Klicken Sie dazu bitte auf den Menü-Symbol links oben.

Es grüßt Sie herzlich

Michael Bauer



 



Meine Twitter Timeline

Humanistische Vereinigung
Humanistische Vereinigung @HV_Presse 📣 STATT TEUER #BÖLLERN AN #SILVESTER! 📣 ➡️ Helft mit, kritisches Denken bei Schüler*innen zu fördern ➡️ Helft bei… t.co/ZWJch7B9Kk Retweetet von Michael Bauer Antworten Retweeten Favorisieren 30. Dec
Humanistische Vereinigung
Humanistische Vereinigung @HV_Presse "Schlimme" Geschichten bei unserer #Krimilesung zu #silvester2019: Der Club und ein Mord im Stadion und Ermittler P… t.co/5qfSnPJlep Retweetet von Michael Bauer Antworten Retweeten Favorisieren 31. Dec
links - rechts - oben - unten
links - rechts - oben - unten @humanistentag Morgen ist es soweit! Am Tag der #Menschenrechte startet der Vorverkauf für den HumanistenTag 2020! Sei dabei auf… t.co/3yc2wp71hS Retweetet von Michael Bauer Antworten Retweeten Favorisieren 9. Dec
philoscience
philoscience @philoscience_de Gibt es so etwas wie ein Eigenrecht der lebendigen Natur, besitzt sie einen intrinsischen Wert, den wir anerkennen… t.co/rkuYYgpHr4 Retweetet von Michael Bauer Antworten Retweeten Favorisieren 13. Oct

Gästebuch